• Schelztor GymnasiumEsslingen am Neckar
    Leidenschaft für das
    Leben und Lernen
    entfachen

Geographie

Fächerverbund Geographie - Gemeinschaftskunde

Die wachsende Komplexität unserer heutigen Welt bedarf ganzheitlicher Betrachtungsweisen. Daher ist es unter anderem die Aufgabe des Erdkundeunterrichts, Schülerinnen und Schüler vernetztes Denken zu vermitteln. Das Arbeiten in Fächerverbünden wird dieser Forderung gerecht. Dabei vermittelt die Geographie raumbezogene Handlungskompetenzen im Sinne eines ganzheitlichen Verständnisses von Lebensräumen, die Gemeinschaftskunde politische und soziale Handlungskompetenzen mit dem Ziel des politisch mündigen Bürgers in der Demokratie. Geographie und Gemeinschaftskunde vermitteln gemeinsam ökonomische Handlungskompetenz mit dem Ziel des mündigen Wirtschaftsbürgers, der ökonomische Situationen und Problemstellungen zu bewältigen weiß.

Die Bildungsstandards Wirtschaft werden in die Fächer Geographie und Gemeinschaftskunde integriert. Dabei ist die Geographie in den Klassen 5 bis 7 und Gemeinschaftskunde in den Klassen 8 bis 10 Leitfach der Wirtschaft.

Geographie-Lehrerinnen und -Lehrer

Folgende Lehrerinnen und Lehrer unterrichten das Fach Geographie: Frau Bepperling, Frau Mensah, Frau Otto, Frau Schlauch, Herr Hermann, Herr Gossel, Herr Rosenthal.

Außerunterrichtliche Veranstaltungen

Klasse 5:

  • Lerngang mit Karte und Kompass in der Umgebung
  • Stadterkundung
  • Erkundung des VVS Verkehrsnetzes

Klasse 11:

  • Besuch des Kohlekraftwerks in Altbach

Klasse 12: (Neigungsfach)

  • geologische Exkursionen
  • Stadtplanung in Esslingen
  • Aktuelle Planungsvorhaben im Mittleren Neckarraum
  • Besuch eines landwirtschaftlichen Betriebs